Fukked Up - Do this/do that | Jamendo Music - Free music downloads
Do this/do that Jamendo Music album cover
Album

Do this/do that


Fukked Up
  • 250 characters left

    • Breaker222 avatar
      5 years ago

      I'm glad you guys chose CC. This is really an enhancement for this platform :)

    • windzug avatar
      6 years ago

      Die Musik katapultiert mich just in diesem Augenblick in (m)eine fern zurückliegende Zeit, - zurück zu den „Kindern von Bahnhof Zoo“ - zurück zum Treff Jugendzentrum, in dem ich als verpickelter Teenboy in meinem Rock-Punk-Cowboy -Outfit (und mit einem 47-Pfennig-Doesenbier von Aldi in der linken Hand) inszeniert lässig an einer Wand lehnte und Mucke hörte, die mich mittrug, so wie es Eure Musik in diesem Moment tut. Dieses Gefühlsgemsich aus Lebendigkeit, Rebellion, Sehnsucht, Aufstand, ein Hauch Anarchie – und ganz viel (gefühlte) Freiheit Mit diesem Album kann (darf) ich fliegen – zurück in meine Jugend. Und jetzt, wo das letzte Lied leerläuft – fühle ich mich traurig – aber es ist diese schöne Traurigkeit, die ich mitunter spüre, wenn ich Musik höre, die mich in meine Vergangenheit trägt –schmerzend und mich streichelnd zugleich. Das Teil berührt!

    • FRIMMELjoe avatar
      6 years ago

      Mir gefällt der Sound der schrammeligen verrotzten Gitarre und der Sänger gefällt mit seiner Stimme,meine favos sind "The Sorry Song" "Shame" "Do This Do That" und "Leave You",gutes Album,danke!

    • maddocmax avatar
      7 years ago

      Wenn ich das Album höre, habe ich sofort Lust, meine zerfetzten Jeans anzuziehen, die alten Flanellhemden rauszukramen, alle Jungs von damals anzufunken und... Macht Spaß das Album zu hören. Ich könnte jetzt nicht einmal sagen, welcher Song "besser oder schlechter ist", mir gefallen eigentlich alle. Übersetzen werde ich mir die Lieder auch nicht, ich lass einfach mein Gefühl sprechen... und das ist kurz vor Gänsehaut! Ein Trip in die 90er mit einem Wink in die Zukunft. Vergleiche mit den "alten" Größen des Grunge Genres finde ich schade und unpassend. Das macht es einer grungelastigen Band nicht einfach, die Musik zu machen, die Sie liebt. Für den Gänsehaut kick fehlt mir persönlich noch etwas. Finde aber den Weg, den Ihr geht sehr gut/interessant und ich bin gespannt, wo Euch dieser noch hinführen wird. Recording kenne ich mich nicht aus. Schlagzeug könnte imo satter sein und stellenweise klingt der Sound etwas ungewollt "verwaschen" (oder meine Kopfhörer sind im Arsch). Stimme des Sängers finde ich passend. Wäre ja langweilig, wenn jeder wie Kurt Cobain oder Eddie Vedder klingen würde. Haut rein, und macht weiter so!

    • Elefanto Jackson avatar
      7 years ago

      Absolut gelungenes Album! Die EP fand ich schon ganz nett, aber beim neuen Album habt ihr n gewaltigen Sprung nach Vorne gemacht! Das dritte Stück find ich nicht gut. Weiß nicht, warum, ich hör's einfach nicht gerne.. Alle anderen find ich sehr geil, auch die Konstellation passt. Die "Nirvana- und -nichts- Neues" Kritiken find ich total unangebracht! Heutzutage was zu machen, ohne sich anhören zu müssen : "HAHA, ihr klingt ja genau wie die oder die...." ist doch eh kaum mehr möglich und darum gehts doch auch gar nicht, mir zumindest nicht... Mir gehts darum, schöne Musik zu finden, die mir Freude bereitet, und genau das hab ich hier. Definitiv eines der besten Alben, das ich seit langer Zeit gehört hab!!! Weiter so!